Praxis und Ideologie

Was an meiner Praxis auffällt...es ist ein ganz normales Büro wo ganz normale Menschen über Ihre Themen, über ihre momentanen Probleme sprechen und wir gemeinsam Lösungen erarbeiten. Jeder Mensch, der zu mir in die Praxis kommt, steht an oberster Stelle. Ich nehme jeden Menschen ernst und jeder ist so, wie er ist, wichtig, einzigartig und gut genug. 

Kennen Sie das, die wiederkehrenden Fragen,  warum schon wieder…warum immer ich…wieso kann es nicht auch mal anders laufen…anderen läuft es einfach besser...Vor solchen und anderen Herausforderungen stand ich selber auch resp. stehe ich immer wieder. Mit der Individualpsychologie fand ich auf diese - und andere - Fragen Antworten und neue, spannende Möglichkeiten. Seither verstehe ich, wie wir Menschen funktionieren und ich lernte resp. begriff, dass jeder Mensch für sich und seine Gefühle selber verantwortlich ist und somit jederzeit selber entscheiden kann, wie er sich fühlen will. Sicher, wir können oft die Situationen nicht direkt aussuchen. Jedoch können wir immer - wir alle - entscheiden, was wir daraus machen wollen. Wollen wir den Kopf in den Sand stecken und "Opfer" sein, oder wollen wir die Chance nutzen und das, was noch nicht stimmig ist, bewusst verändern.

Mit Unterstützung der Individualpsychologie wird für jeden Menschen enorm viel möglich. Ich bin zu 100% davon überzeugt und ich will dieses Wissen durch meine Praxis anderen - Ihnen - zugänglich machen und weiter geben. 

Bei mir finden Sie keine sog. berühmt "rote Couche". Bei mir finden Sie eine weisse Couche - auf der die Klienten sitzen. Bei mir sind Sie im Mittelpunkt und erarbeiten Ihre Lösungen - strukturiert, geführt und ermutigend - selber. Nach sechs bis zehn Sitzungen haben Sie bereits einen guten Plan, wie Sie künftig mit der Thematik, die wir gemeinsam durchgearbeitet haben, besser umgehen können.

Das Wesentliche, das wir zum Arbeiten brauchen sind Sie! Alles was Sie benötigen, ist bereits in Ihnen. 

In dieser Geschichte sind Sie der Held, die Heldin!

So finden Sie mich

  • Von Bern kommend (Autobahn) bei Ausfahrt 6 -Lyss-Süd - Richtung Aarberg fahren; im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt (geradeaus) nehmen und das Aarberger Städtchen durchqueren. Danach in Richtung Biel fahren. Via Kappelen gelangen Sie direkt nach Bühl.
  • Von Aarberg kommend in Richtung Biel fahren. In Bühl zweigen Sie auf der Höhe der Postautohaltestelle "Dorf" (beim Reitstall Bühl) links ab und fahren die Quartierstrasse bis ganz zum Ende.
  • Eine Parkmöglichkeit ist direkt vor dem Haus gegeben.
  • Oder mit dem Postauto - die Haltestelle "Dorf" ist nur fünf Gehminuten entfernt.


Barbara Spring
Zälgli 21
3274 Bühl b. Aarberg

079 455 49 64
spring.barbara@gmail.com